Driving Mrs.Satan Konzert um 21:00 Uhr

Driving Mrs.Satan

Vor drei Jahren hatten drei italienischen Musiker die Idee, Heavy Metal Melodien auf eine ganz andere Weise zu spielen. Sie nahmen eine Auswahl der Songs, die ihnen am meisten gefallen hat, und begannen sie neu zu arrangieren, in einem akustischen Indie Folk/Jazz/Pop Stil. Songs von Black Sabbath, Metallica, Iron Maiden und viele mehr … wurden mit weiblichem Gesang, Kontrabass und akustischen Gitarren neuinterpretiert.
Sie nahmen eine Reihe von Songs auf und veröffentlichten sie online um die Reaktion der Leute zu sehen. Und die Leute haben es geliebt.
Sie begannen in ganz Europa zu spielen und weil das Spaß gemacht hat, tun sie es noch immer.
Am 20. November spielen sie nun auch in Berlin, bei moving poets – in der Christuskirche Oberschöneweide.

 

TV-Magazin TTT Titel Thesen Temperamente

Christuskirche Oberschöneweide Firlstr. 16, 12459 Berlin

Claudia Sorvillo – vocals

Giacomo Pedicini – bass

Antonio Esposito – drums

Valerio Middione – guitar

www.drivingmrssatan.com